Nach der musikalisch schwungvollen Eröffnung der Combo lud Adelheid die Gäste zur allgemeinen Erheiterung ein gemeinsam ein Lied anzustimmen. Ein Lied über "e bissle babble, e bissle lache, übers "Mitenanna" und schnell waren alle Besucherinnen und Besucher im MundArtAbend angekommen. In ihrer charmanten Art und Weise trug Adelheid mit viel Witz und Ironie Geschichten im feinsten Uneroiser Dialekt vor. Es blieb kein Auge trocken. Von menschliche Bedürfnisse nach Zwiebelkuchen und neuen Wein, Anekdoten über den badischen Dialekt, über div. Kauferlebnisse beim schwedischen Einrichtungshaus oder über immer wiederkehrende Klassentreffen.

Gekonnt den Spannungsbogen aufbauen, Pointen punktgenau setzten, Pausen halten, das ist Adelheid wie sie leibt und lebt. Sie bescherte den Gästen ein paar schöne Stunden - ein wenig dem Alltagstrott entfliehen. Die Combo tat ihr Übriges. Die zwei Musikerinnen und die fünf Musiker rundeten den Abend mit feinstem Swing, unter anderem von Morgan Lewis, Kenny Dorham & Earle Hagen, ab. 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Adelheid für die beiden kurzweiligen, sehr unterhaltsamen Abende, der Combo und unseren Helfern, sowie bei allen Besucherinnen und Besuchern und hoffen auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.